Mountainbiken in Bad Kleinkirchheim

und Millstätter See

Mountainbike-Urlaub

in Kärnten

Das Genusshotel Almrausch ist der optimale Startpunkt für Biker und E-Biker, um den Biosphärenpark Nockberge zu beradeln. „Nockbiking“, so lautet hier die Devise auf einem umfassenden Wegenetz mit über 1.000 km mit Touren in allen Schwierigkeitsgraden für Genuss- und Sportbiker. Fernab stark frequentierter Bikeregionen hat sich im nock/bike-Gebiet rund um Bad Kleinkirchheim ein angesagter Mountainbike-Hot Spot entwickelt, der Einsteiger, Profis und Familien genauso begeistert wie Freerider und Park-Fans.

Waschplatz im Eingangsbereich

Außerdem gibt es ab sofort im Bikehotel Almrausch eine Reparaturstation von iBombo mit Pumpe und zahlreichen Werkzeugen zur Pflege Ihres Mountainbikes. Weiters steht ein Radkeller mit Wandhalterungen für Ihr Mountainbike zur Verfügung.

Radeln und Mountainbiken in Kärntens

vielseitiger Bikeregion

Auf die Bikes, in die Pedale treten und los geht’s: Jede Menge bestens beschilderte und freigegebene MTB-Kilometer locken bis hinauf in die Gipfelregionen auf rund 2.000 Metern. Downhill-Racer finden hier ebenso ihre meisterliche Strecke wie genussvolle E-Biker. Erleben Sie die abwechslungsreichen Flow Trails, Minibikeparks oder ein Fahrtechniktraining, mit dem Sie Ihr Können verfeinern. Darüber hinaus punktet nock/bike mit zahlreichen Serviceleistungen wie Rückholdienst, Reparaturwerkstätten und Einkehrstationen.

Die nock/bike-Radkarte:

ultimative MTB-Touren in Bad Kleinkirchheim

Gleich downloaden: Die brandneue Radkarte mit 15 ausgewiesenen MTB-Touren, Singletrails und Roadbiketouren. Alle Touren inkl. Wegverlauf, Höhenprofil und vielen zusätzlichen Informationen für die eingeschworene MTB-Gemeinde. 
Routen & Touren-Download

Wer von Mai bis Oktober Lust auf gemeinsame Unternehmungen hat, kann sich das Wochenprogramm der Sportschule Krainer ebenfalls herunterladen.
Bike-Wochenprogramm

Hier können sie auch E-Bikes, Mountainbikes & Co. ausleihen:
Sportschule Krainer
Seestraße 40, 9533 Feld am See
Tel.: +43 4246 3188
zur Webseite

E-Biken in Bad Kleinkirchheim.

Easygoing Mountainbiken in den Nockbergen.

Mit der sanften Unterstützung eines leistungsfähigen Elektromotors sind auch weniger geübte oder nicht so konditionsstarke Biker mit dabei, wenn es hinauf auf Almen und Nockberge-Gipfel geht. Die nock/bike Region hat sich auf den Verleih und Touren mit E-Bikes spezialisiert.

Was Genussbiker und passionierte

E-Mountainbiker erwartet:

  • Die nächstgelegene Verleihstation ist bei der Sportschule Krainer in Bad Kleinkirchheim.
  • Einschulung und geführte Touren mit Trainern der Sportschule Krainer
  • Zahlreiche Einkehrstationen entlang der MTB-Strecken
  • Wechselakkus zum Mitnehmen und Ladestationen an den Strecken
  • Bikeverleih Intersport Bad Kleinkirchheim an der Talstation Kaiserburg betreibt einen Bikeverleih - Vorteil: Die Gäste können geliehene Bikes in ganz Kärnten wieder zurückgeben!

Biketransport

mit öffentlichen Verkehrsmitteln in Kärnten

Biker haben es in Bad Kleinkirchheim und Umgebung gut: Sie sind samt ihrem Drahtesel stets mobil, denn Seilbahnen, Schiffe und Hänger-Shuttles sorgen für den Transport. Die Mitnahme von Bikes in Zügen, auf Schiffen und in Bergbahnen ist allerdings kostenpflichtig.

Alpe-Adria-Transalp Tour:

MTB-Etappe Bad Kleinkirchheim

Diese grandiose Mehrtagestour führt vom Salzburger Lungau bis an die Adria. Vier bis sechs Tage reinstes MTB-Erlebnis mit bis zu 430 Kilometern und maximal 7.000 Höhenmetern führen sportliche Biker durch zwei Staaten und sieben Regionen. Möchten Sie nicht so viel Zeit aufwenden, aber dennoch einen Eindruck vom Alpe-Adria-Trail gewinnen, können Sie die Etappe Zwei ab Bad Kleinkirchheim befahren, die nach Döbriach am Millstätter See führt. Wer die ganze Strecke erkunden will, kann dies mit einer geführten Tour machen: Die Sportschule Krainer in Feld am See bietet dieses einzigartige Erlebnis samt Gepäcktransport und Rückfahrt an.

Bad Kleinkirchheimer Flow Country Trail

Der rund 15 km lange Trail reicht von der Kaiserburg-Bergstation bis zur Talstation. Der Traileinstieg befindet sich inmitten der Kärntner Nockberge auf 2.055m bei der Bergstation der Kaiserburgbahn. Auf dem Weg ins Tal werden rund 970 Höhenmeter mit einem Gefälle von rund 8 Prozent zurückgelegt. Biker erwarten Roller, Anleger, kleine Drops und einzelne Steilkurven auf der mit Schotter fixierten Strecke.  Zahlreiche Ausweichmöglichkeiten bieten Beginnern und Fortgeschrittenen ein gleichzeitiges und sicheres Benutzen des Trails.

Mehr Information Flow Country Trail

Bikeparcours & Pumptracks

Bikeparcours & Pumptracks

in Bad Kleinkirchheim

Der rund 1000 m² große Bikeparcours in Bad Kleinkirchheim befindet sich direkt an der Talstation der Kaiserburgbahn und ist ein tolles Erlebnis für Groß und Klein. Eine ideale Vorbeitung für den Flow Country Trail.

"Training Course" (Übungsgelände) für Kinder & Anfänger ca. 400m²
Pumptrack für Anfänger & Fortgeschrittene ca. 600m²

Mehr Info: Bikeparcours & Pumptracks

MTB – Verleih- und Reparaturstandorte

Wichtige Information zum Flow-Country Trail:

GraVity Card in Bad Kleinkirchheim

Bikepauschalen

Bikerouten

made with passion by GO.WEST GO.WEST Communications Gmbh Logo